Wer wir sind

Hamburg – Was geht?! … ist ein Blog von uns Jugendlichen, die fast alle noch ziemlich neu in Hamburg sind, für alle, die auch neu hier sind. Aber nicht nur für die. Die meisten aus unserer Projektgruppe sind als Flüchtlinge gekommen, aus Afghanistan, Eritrea, Syrien, dem Irak, Somalia oder Serbien, manche sind allein gekommen, manche mit der Familie. Und einige sind mit ihren Eltern hier, die als Arbeitsmigrant*innen nach Hamburg kamen.
Wir haben in diesem Blog aufgeschrieben, was wir sehen, erleben, fühlen – was uns bewegt, wundert, irritiert und welche Fragen uns beschäftigen. Am Anfang des Projekts stand ein Workshop im Bildungszentraum ABC in Hüll (10.11. bis 12.11.17), bei dem wir von Teamer*innen unterstützt wurden. Mahamed berichtet darüber in seinem englisch-deutschen Beitrag unter dem Titel „Our Journey to Hüll – Unsere Reise nach Hüll“. In unseren Blog haben wir auch einige Texte aufgenommen, die Jugendliche vorher für die Infobroschüren „Hamburg – Was geht?!“ geschrieben haben.

Medienprojekt – Unsere Reise nach Hüll
Media Project – Our Journey to Hüll

Header-Bild: hit1912 | Fotolia.com